Tantramassage in Düsseldorf

In Düsseldorf wird die Tantramassage gerne in Anspruch genommen. Doch warum ist das so und wo liegt das Geheimnis? Wir haben uns einmal auf Spurensuche in Düsseldorf begeben. Dabei fiel uns vor allem eines als erstes auf. Oft stehen für die Tantramassage super süße Girls zur Verfügung, die mit vollem Körpereinsatz (und das nackt) massieren. Sollte das etwas das Geheimnis einer Tantramassage sein oder gibt es noch andere Punkte, die hier verlocken. Vorweg sei gesagt, dass bei einer solchen erotischen Massage zwar beide nackt sind und auch die Geschlechtsteile in den Fokus bei den Berührungen rücken. Mehr aber als ein Handjob zur vollkommenen Entspannung ist bei der Tantramassage nicht möglich. Anal, Oral oder Geschlechtsverkehr sind grundsätzlich ausgeschlossen. Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen...

Massage Forum

Düsseldorf: Was ist das reizvolle an einer Tantramassage?

In der Tat sagten alle Männer, dass es vor allem die Damen sind, die nackt herumhüpfen, sanft massieren oder sogar auf einen sitzen. Die Massage sei dabei eher unbedeutend. Es geht also um die jungen Girls, die mit ihrer Haut, ihren Körperteilen und ihren Händen magische Dinge vollführen, die einen Mann um den Verstand bringen kann.
Doch bei der Tantramassage gibt es noch einige andere Geheimnisse, die oft bei einem Besuch in Düsseldorf gar nicht wahrgenommen werden. Welche das sind, haben wir uns einmal von Experten erklären lassen. Es sind also nicht nur die sündigen Früchte, obwohl diese natürlich das Hauptargument für eine erotische Massage sind.

Tantramassage und die kleinen Geheimnisse

Die Girls haben es in sich. Nicht nur deren sexy Köper, sondern vor allem deren sanfte und gezielte Massageberührung. Bei der Tantramassage, kaum einer weiß es, werden über 8.000 Nerven angesprochen. Es geht also nicht nur um Lust. Auch Gesundheit und Wohlbefinden, das sich mit lustvollen Gefühlen kombiniert, stehen bei einem Besuch in Düsseldorf im Fokus.
Viel Zeit ist für eine Tantramassage gewiss notwendig. Doch am Ende lohnt sich genau dieser Zeitaufwand. Am Ende ist er frischer, vitaler und kann den Tag wieder genießen. Nach der Tantramassage fühlen sich gerade Männer viel jünger und unternehmenslustiger. Einfach kräftiger. Das ist auch kein Wunder. Bei der Tantramassage in Düsseldorf werden klassische und spirituelle Techniken angewandt, die mit viel Erotik vermischt werden. Dabei geht es natürlich auch um die Lustzonen, die damit erkundet werden. Bei der Tantramassage geht es um Sex, obwohl eigentlich kein Sex stattfindet. Es ist eine in der Tat wunderbare Ganzkörpermassage, die jeden nur erdenklichen Punkt des Körpers anspricht. Auch eine anale Massage ist dabei möglich. Denn genau dort liegt der G-Punkt des Mannes, der so in Düsseldorf mit einer Tantramassage ebenfalls angesprochen werden kann. Auch wenn hier die Abneigung vieler Männer groß ist, raten wir zu einem Versuch.

Tantra Oriental

Lustvolle Gefühle, die zur Entspannung stimulieren

Die Gefühle bei einer sinnlichen Tantramassage reichen von Lust, Freude bis hin zu Tränen. Am Ende darf dann abgespritzt werden. Der Höhepunkt ist hier ausdrücklich erlaubt und wird mit Hilfe von Händen und anderen Berührungen gezielt zum Ende einer Session erzeugt. Sex findet dabei aber nicht statt, muss es auch nicht. Die Tantramassage ist Sex ohne Sex. Um das zu verstehen, sollte der Gast zwischen 60 – 90 Minuten an Zeit mitbringen und sich in die Hände einer wunderschönen Dame begeben. Alles andere wird dann selbsterklärend. Ein warmes Öl, Federn, Felle, weiche Haut und zarte Worte in einem wohlklimatisierten Umfeld ergeben das, was viele als das Geheimnis einer guten Tantramassage bezeichnen. Der Penis und andere Körperteile werden hierbei besonders in den Fokus genommen und sanft in jeden Berührungsablauf eingebunden. Ärzte bestätigen dabei teilweise, dass mit einer Tantramassage intensive Lust empfunden werden kann. Das kann sogar so weit reichen, dass Männer beim normalen Sex ihren Höhepunkt länger hinauszögern können. In Düsseldorf gibt es viele gute Anbieter, die mit einer erotischen Massage berühren, ja fast bezaubern können.

Weitere Themen rund um Düsseldorf

Weitere Massage Themen

Kommentare


(wird nicht veröffentlicht)

Bitte ergänzen sie das Captcha!
3 - 2 =