Thai Massage Köln günstig und gut

Köln erstaunt mit seiner Vielfalt, besondere im Bereich der Massagen. Für jeden Zweck und für jeden Zeit Wunsch, sind fast überall Massagen zu finden. Neben Salons gibt es auch immer wieder Angebote von Damen, die eine Profi Massage zu Hause in den Räumlichkeiten des Kunden anbieten. Männer, die nun nach einem besonderen Erlebnis suchen, stoßen so in Köln auf ein Wirrwarr von den unterschiedlichsten Angeboten. Leicht ist es dabei nicht, genau das passende zu finden. Die Beschreibungen sind immer wieder so verlockend und am Ende auch so verwirrend. Dabei kann es eigentlich ganz einfach sein. Wer eine gelungene Massage in Köln von einem Profi sucht, sollte sein Blick einmal zu den asiatischen Offerten werden. Genauer gesagt zu der Thai Massage, die in Köln ebenfalls von zahlreichen Anbietern in den Vordergrund gestellt wird.

Eine Thai Massage passt immer

Eine Thai Massage vom Profi ist heute kein Luxus mehr. Wer eine Stunde sich diesem Erlebnis hingegen möchte, findet in Köln faire Angebote für bereits 40 Euro. Das ist ein Preisknüller, bei dem am Ende auch viel Leistung geboten wird. Die Thai Massage ist damit also praktisch immer die richtige Entscheidung, wenn es sich um ein Verwöhn Erlebnis von einem Profi handeln soll. Mittlerweile gibt es auch in Köln viele verschiedene Formen der Thai Massage. Bei der klassischen Variante bleiben alle Beteiligten bekleidet. Aber auch erotische Formen werden in Köln angeboten, die sich mit anderen Massagen vermischen. Die Bandbreite ist also enorm.
Die traditionelle Thai Massage ist in Deutschland eine Verbindung aus Akupressur, einem passiven Yoga (Dehnungen) und einer Art Meditation. Bei der Thai Massage steht der Mensch als Gesamtheit im Blickpunkt. In Thailand lassen sich Jung und Alt fast regelmäßig mit dieser Art der Massage verwöhnen. Ob es dort erotisch zugeht oder nicht, hängt von der Entscheidung des Kunden ab. Die Thai Massage wird nicht nur zur Erholung, sondern vor allem auch zur Vorbeugung empfohlen. So auch in Köln. Erstaunt sind oft viele Kunden, dass ein Großteil der Angebote in Köln bekleidet stattfindet. Der Vorteil: Es wird kein Öl eingesetzt. Für viele ist gerade dieses ein Hemmnis. Bei der Thai Massage geht es auch ohne Öl. Dadurch hat die Masseurin einen viel festen Griff und kann somit bei der Thai Massage wirksamer eingreifen mit einem spürbaren Ergebnis am Ende. In der Regel befinden sich dabei Behandelter und Masseurin auf Augenhöhe. Die Matte liegt meistens auf dem Boden, wodurch das Körpergewicht für die Thai Massage effektiv eingesetzt werden kann. Körperliches und geistiges Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt. Insgesamt sorgt die Thai Massage als für mehr Lebensqualität. Wichtig ist natürlich, dass sie bei einem Profi in Köln ausgeführt wird. Natürlich lassen sich im Internet auch zahlreiche Anleitungen für die Home-Anwendung finden. Diese sind aber keinesfalls so wohltuend wie bei einem Profi, der in Köln Thai Massage professionell verabreicht und durch die Übertragung von Kraft, Druck sowie Energie dem Kunden Wohlbefinden und einen therapeutischen Nutzen überliefert. Und bei Preisen von 40 Euro für eine Stunde dürfte wohl niemand meckern. Im Vergleich zu den gebotenen Leistungen ist ein solches Preisangebot von einem Profi mehr als Fair und praktisch schon ein Super-Schnäppchen.

Thai Massage Salons in Köln

Die Auswahl an Massage Salons die eine gute Thai Massage in Köln anbieten ist riesig. Die Qualität der einzelnen Masseusen dabei sehr unterschiedlich, was nicht heißen soll das es gut und schlecht gibt, sondern es gibt unterschied in der Härte der Massage. Einige Damen massieren mit ziemlich viel Druck und Härte, andere sind eher sanfter. Köln hat derzeit über 80 Adressen wo Thai Massage angeboten wird. Preislich liegen die Unterschiede der Salons bei 5-10 Euro. Die Stunde oder 1,5 Stunden sind dabei wesentlich günstiger als nur 30 Minuten. Viele Salons bieten auch Rabatte an einzelnen Tagen an, es lohnt sich also einen Blick auf die Preisliste zu machen, dann sollte man aber auch vorher einen Termin machen, da viele Kunden die Rabatt Tage nutzen.

Bitte nicht nach Erotik fragen

Köln ist nicht Thailand. Wer es aus Thailand gewohnt ist, das er sich nackt ausziehen soll um massiert zu werden und dann streift die Masseuse öfters den erogenen Bereich auf der Innenseite der Oberschenkel, sollte das nicht in einem Kölner Salon erwarten. In Thailand ist das zwar überall möglich und die Masseusen machen damit gutes extra Geld, aber in Deutschland sind es oft Ehefrauen von deutschen Männern, die solche Dienste nicht anbieten. Trotzdem gibt es 1-2 Ausnahmen hier in Köln, wo Happy End von der Masseuse angeboten wird. Oft wissen die Betreiber des Salons gar nichts davon. Als Regel gilt, nicht danach fragen, wenn es Ihnen Angeboten wird, dann können sie entscheiden. Bei der Thai Massage in Köln lässt man die Unterhose an.

Weitere Asia Themen

Thai Ladies finden

Kommentare