Finca Erotica

Zurück

Im "Ländereck der Bundesländer" Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz findet man den FKK-Club Finca Erotica. Viele hübsche Damen bringen dem Gast die Freunde in dieser Wohlfühl-Oase näher. Die Wellnesslandschaft ist im mediteranen Stil gehalten und umfasst neben 2000 Quadratmeter Außenanlage noch über weiter 1000 Quadratmeter Gebäudefläche.

Dieser außergewöhnliche FKK-Club besitz neben einem Whirlpool und einerm Erotikkino natürlich auch einen großen Barraum, und immer wieder werden durch neue Events und Veranstaltungen neue Gäste in die Finca gelockt. Wie zum Beispiel die Happy Hour, in denen der Eintritt nur 30 Euro beträgt. Diesen Sonderpreis bekommt der Gast zwischen 11.00 und 14.00 Uhr sowie abends von 22.00 bis 23.00 Uhr. Allerdings muss auch auch dabei sagen, dass es hier gewisse Einschränkungen gibt, denn es ist kein Freibier und auch kein Bademantel im Preis enthalten. Wer aber damit leben kann, spart gegenüber dem regulären Eintritt von 50 Euro schon eine ganze Menge.

Verschiedene Buffets werden ja nach Tageszeit angeboten. Das reichhaltige Brunch-Buffet ist vom Anfang bis 14:30 Uhr aufgetischt, es solgt zwischen 15:00 und 18.00 Uhr das süße Buffet mit Torte, Kuchen und Obst, und anschließend wird der Gast mit dem täglich wechselnden, warmen Buffet verwöhnt.

Die Homepage bietet auch einen virtuellen Rundgang durch den Club. Hier wird in einer Flash-Animation die pompöse Eingangshalle sowie Teile des Außengeländes gezeigt, abgeschlossen wird das ganze mit einem kleinen Einblick in die Aufenthaltsräume und schließlich in die Zimmer.